Bekanntmachung

Wohnungsgeberbestätigung

Ab dem 01.11.2015 muss die Wohnungsgeberin oder der Wohnungsgeber wieder bei der Anmeldung in der Meldebehörde mitwirken. Daher ist jeder meldepflichtigen Person eine Wohnungsgeberbestätigung aushändigen, damit diese innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug ihrer gesetzlichen Meldepflicht nachkommen können. Bei der Anmeldung des neuen Wohnsitzes ist diese Wohnungsgeberbestätigung bei der Meldebehörde vorzulegen (der Mietvertrag reicht nicht aus). Sollte die meldepflichtige Person in eine eigene Immobilie ziehen, so ist bei der Anmeldung eine Selbsterklärung abzugeben. Der Auszug ist durch die Wohnungsgeberin oder den Wohnungsgeber nur bei Wegzug in das Ausland oder Verlassen einer von mehreren Wohnungen (z.B. einer Nebenwohnung) zu bestätigen.

Bekanntmachung

An alle Hundehalter/innen im Bereich der Gemeinde Bosau

Sehr geehrte Damen und Herren!
Durch des Gesetzes zur Vorbeugung und Abwehr der von Hunden ausgehenden Gefahren“
(Gefahrhundegesetz-GefHG) vom 28.Januar 2005 besteht auch in bestimmten Bereichen der Gemeinde Bosau ein Leinenzwang bzw. ein Mitnahmeverbot.
Die Dorfschaften mit besonderen Einschränkungen sind hier aufgeführt:

Weiterlesen...

Pendlerportal

Gemeinsam fahren. Gemeinsam (Umwelt)sparen!

Weiterlesen...

Baugebiete aktuell

Zur Zeit ist nur nachstehendes Grundstück frei.

Weiterlesen...

Sitzungstermine der gemeindlichen Gremien

Die Sitzungen finden jeweils um 19.30 Uhr statt (Ausnahme nur bei der Prüfung der Jahresrechnung, der Wegebesichtigung durch den BVUA und beim Amtsausschuss).
Die Tagesordnung sowie die Sitzungsorte entnehmen sie bitte der aktuellen Liste.

Weiterlesen...